Besucher

  • 21 Jul 2018

    Mostly Cloudy 27°C 14°C

  • 22 Jul 2018

    Partly Cloudy 28°C 17°C

Neues Mobiliar im Grüngürtel

Die nächste Etappe ist geschafft!

36 Mannstunden hat es gedauert, um 3 neue Bänke, 2 Abfallbehälter und 2 Dogstations aufzubauen. Ein stabiles Fundament sollten sie haben, damit das Mobiliar auch in Jahren noch einen guten Stand hat.

Von den 3 Bänken wurden 2 durch die Firma Peter Greven GmbH & Co.KG gesponsert und 1 Bank durch die Firma e_regio GmbH & Co.KG. Den Banksponsoren nochmals herzlichen Dank.

Die 3 Bänke wurde am Bouleplatz aufgebaut, wer nun Boule spielen möchte, hat genügend Platz zum Ausruhen. 


Da das 6-Mann Aufbauteam gut gemischt war zwischen Tüftlern, Denkern und Malochern, stehen die Bänke nunmehr nachhaltig gut da.
 
Die 2 Abfallbehälter wurden am Kriegerdenkmal und auf dem Hügel im Abschnitt 1 des Grüngürtels aufgebaut.


Die 2 Dogstations wurden zwischen Abschnitt 3 und 4 (Verlängerung Lise-Meitner-Str.) und zwischen Abschnitt 1 und 2 (Schranke) eingebaut.
Herzlichen Dank an die Aufbauhelfer für die nahezu reibungslose Zusammenarbeit zwischen Tüftlern , Denkern und Malochern, auch 600 kg Zement wollten verarbeitet sein.

Danke auch an die Nutzer der Dogstations, sie werden gut angenommen.
Jede volle Tüte in der Dogstation ist 1 Hundehaufen im Grüngürtel weniger.

Die Dogstations haben wir erstbefüllt, leider waren nach 10 Tagen die 250 Hundekot-Entsorgungstüten schon an einer Station entnommen. Die Tüten sind teuer und noch zahlt diese der Bürgerverein, also bitte jeweils nur 1 Tüte entnehmen. Die Tüten eignen sich schlecht zum Brötchen holen oder zum Einfrieren.

Auf jeder Tüte steht: "Aus Liebe zur Umwelt" ! Lassen sie uns das Beste daraus machen.
 
Mit herzlichen Grüßen